Zitronengras, Cymbopogon citratus

Zitronengras, Cymbopogon citratus

unbewurzeltes Zitronengras
unbewurzeltes Zitronengras

ist ein herrliches Gewürz. Ich hatte immer das Problem, dass ich die gekauften Stengel gar nicht so schnell verarbeiten konnte – sie wurden dann immer trocken und geschmacklos.

Dann hatte ich mich belesen: Sonnig, Luft trocken, – meine Versuche sind gescheitert.

Jetzt habe ich einen neuen Versuch unternommen. In der Küche in einem Wasserglas – Licht lediglich durch ein Dachfenster.

Innerhalb von 10 Tagen sind die ersten Wurzelansätze zu sehen. Ich werde sie nun in Erde setzen und mal einen Stengel in der Küche belassen und einen an das Südfenster stellen – mal sehen, was besser funktioniert – die Anzucht jedenfalls nicht sonnig.

Zitronengras von Discounter
Zitronengras von Discounter

Wichtig: Die Wurzeln sind super empfindlich, auf entsprechende Pflanztiefe achten, im Winter mäßig gießen und im Sommer gerne als Dünger Kaffeesatz verwenden. Bei Trauermückenbefall einfach eine Schicht Sand auf die Erde und die Pflanze von unten gießen.

Dann sollte in Zukuft einem Kochen mit frischen Zitronengras nichts mehr im Wege stehen.

Bitte teilen und liken!
0

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.